Geschichte des Nürburgrings

Nürburgring – damals bis heute

  • 1927 

    Offizielle Eröffnung des Nürburgrings

    Am 18. Juni 1927 feierte die Rennstrecke Rennsport-Premiere mit dem Eifelrennen für Motorräder. Rudolf Caracciola siegte als erster Fahrer bei einem Automobilrennen - dem Eifelrennen.
  • 1934 

    Der Mythos "Silberpfeil" entsteht

    Der Legende nach hatte das Mercedes Team noch in der Nacht vor dem Rennen eigenhändig den Lack von Ihrem W25- Rennwagen abgekratzt, um das neue Gewichtslimit von 750 Kilogramm einhalten zu können. Das Werksteam um den Piloten Manfred Brauchitsch siegte Tags darauf in seinem silberglänzenden Mercedes überlegen – die Geburtsstunde der Silberpfeile..
  • 1951 

    Die neu gegründete Formel 1 fährt auf dem Nürburgring

    Der Große Preis von Deutschland wurde fest in denn Rennkalender aufgenommen – der Beginn einer wahren Motorsport-Euphorie in Deutschland.
  • 1984 

    Offizielle Eröffnung der Nürburgring Grand-Prix-Strecke

    Im Jahre 1984 wurde die zunächst 4,542 km lange Grand-Prix-Strecke als zweite Rennstrecke am Nürburgring eröffnet.
  • 2017 

    Der Nürburgring feiert sein 90 jähriges Bestehen

    Das Jubiläum findet mit der Nürburgring Classic statt, einem großen historischen Motorsport-Meeting, dessen Hauptrennen am 18. Juni 2017 das „ADAC-Eifelrennen“ ist. So schließt sich die Geschichte zu einem ehrwürdigen Kreis.
  • 2018 

    Schärfung Profils als „Race Event“

    Mit dem neuen Konzept des „Race Events“ gewinnt das historische Motorsport Meeting an der legendären Rennstrecke immer neue Fans. Paddocks und Fahrerlagergestaltung laden zum Blick über die Schulter bei den Aktiven ein.
  • 2019 

    Die Nürburgring Classic wächst weiter

    Mit mittlerweile mehr als 25.000 Besuchern etabliert sich die Nürburgring Classic als Ausflugsort nicht nur für rennsportaffine Besucher. Die Veranstaltung ist ein idealer Ort für die Zeitreise an die Rennstrecke mit Unterhaltung und spannenden Bereichen für die ganze Familie – einige davon ganz bewusst auch abseits vom Rennsport.
  • 2020

    Die 4. Ausgabe der Nürburgring Classic findet vom 12. – 14. Juni 2020 statt.

    Nach erfolgreicher Premiere in 2017 und der Fortsetzung in den vergangenen Jahren startet das frische Format als historisches Motorsport-Meeting durch. Auch 2020 warten wieder mehr als 18 Rennen und Sonderläufe. Der Kartenvorkauf hat begonnen. Anmeldemöglichkeiten sind geöffnet.
Geschichte der Nürburgring Classic